Wildwasser für alle auch in 2014!

Der Wassersportverein Moers e.V. bietet einen Einsteiger-Wildwasserkurs über mehrere Tage für Anfänger jeden Alters an.

Kajakfahren im Wildwasser ist ein faszinierender Sport für alle Altersgruppen. Der Kurs richtet sich an Anfänger,
es ist keine Paddelerfahrung erforderlich.
Einzige Voraussetzung: man muss
schwimmen können.

Erste Techniken und Paddelschläge werden in kleinen Gruppen nach kurzer Theorie zuerst auf unserem Vereinssee unter Anleitung qualifizierter Trainer (gem. DKV) geübt. Aufbauend auf den erlernten Techniken geht es auf Kleinflüssen weiter um dort diese weiter zu verbessern.

 

Kursablauf:

Tag 1:

Kennenlernen und Kursbesprechung mit den Übungsleitern
Ausgabe und Anpassung der Ausrüstung
Vermittlung der ersten theoretischen Grundlagen
Übungen der Grundtechniken auf dem See am WSV

Tage 2 - 4:

Praktische Übungen auf Flüssen in der Umgebung mit verschiedenen Schwierigkeitsstufen (Lippe, Erft)

Geübt werden u.a. sicherer Ein- und Ausstieg ins bzw. aus dem Boot, das Aussteigen aus einem gekenterten Boot, geradeaus fahren, Bogen-, Stützschläge, Kehrwasserfahren, Traversieren.

 

Allen, die bei dem Kurs Gefallen am Willdwasser finden, bieten wir als aktiver Kanuverein diverse Wildwasserfahrten, als Highlight die Vereins-Urlaubsfahrt des WSV Moers nach Slowenien an die Soca - den smaragdenen Fluss.

 

Kursort bzw. Ausgangspunkt für spätere Fahrten:

Wassersportverein Moers e.V.
Waldstr. 115
47447 Moers (Schwafheim)

 

Einführungswochenende

26.04.14, 10 - ca. 17 Uhr

27.04.14, Uhrzeit nach Absprache

folgende Kurstage

10.05.14 und

11.05.14 Uhrzeit nach Absprache

Kursgebühr:

50,00 € + Beteiligung an den Spritkosten für die Fahrten

 

Leistungen:

  • Stellung der Ausrüstung (Kajak, Paddel, Schwimmweste, Helm, Spritzdecke - auf Wunsch Leihen von Neoprenbekleidung gegen Gebühr)
  • Schulung in kleinen Gruppen mit qualifizierten Trainern
  • Shuttle der Teilnehmer und Material zu/ ab den außerorts gelegenen Übungsorten

 

Bitte mitbringen:

  • Badebekleidung
  • möglichst schnelltrocknende Funktionswäsche und Oberbekleidung (Fleecepulli) ansonsten normales Shirt
  • Regenjacke
  • wer hat: Neoprenschuhe/ Badeschuhe (keine Flip Flops) ansonsten alte Turnschuhe, die nass werden dürfen
  • Brillen-/ Kontaktlinsenträger bitte entsprechende Maßnahmen treffen (z.B. Brillenband)
  • Badetuch, Kleidung zum Wechseln
  • Verpflegung

Interessiert? Informationen zur Anmeldung hier.