Paddeltour auf der Ruhr

Richtig viel Gewusel! 18 Personen, die meisten davon Kinder, trafen am 11.09. am Verein ein zur Paddeltour auf der Ruhr von Hattingen bis zum Isenberg. Für viele Kinder war es das erste Mal auf dem Fluss und entsprechend aufgeregt waren die meisten. Bei schönem Spätsommerwetter hatten alle viel Spaß auf dem Wasser und mit nur drei Kenterungen hielt sich die Zahl der unfreiwilligen Schwimmer ziemlich in Grenzen, obwohl fleißig Kanten, Stützen und Kehrwasserfahren geübt wurde. So sprangen zum Ende die meisten Kinder freiwillig in den Fluss, um den Abschlussschwall noch einmal herunterzuschwimmen. Die Rückfahrt verlief in den Bussen ziemlich still, denn der Tag war doch anstrengender als gedacht. Trotzdem waren alle sehr begeistert und freuen sich schon auf die nächste Tour.

CBS